Über uns

Wir sind engagierte Freunde und Nutzer der Stadtbücherei Rösrath,
die sich 2002 zusammengeschlossen haben, um die Bibliothek in ihrer wertvollen Kultur- und Bildungsarbeit zu unterstützen.

Unsere Stadtbücherei ist für das Gemeinwesen in Rösrath unverzichtbar, denn sie…

… ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt

… leistet wichtige Arbeit, vor allem bei der Kinder- und Jugendbildung

… bietet Menschen aller sozialen Schichten freien und bezahlbaren Zugang zu Informationen und Wissen durch Bücher, moderne Medien und Veranstaltungen.

Um unsere Bücherei zu unterstützen und ihre Arbeit immer wieder durch kreative Angebote zu ergänzen, ist tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung erforderlich. Der Freundeskreis der Stadtbücherei Rösrath e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, für diese Unterstützung zu sorgen.

+++ NEU +++ Unsere nächste Veranstaltung+++NEU+++

  Busy ist das neue Blöd!

„Stress ich oder bin ich?“ – so der Titel des neuen Kabarett-Programms von Silvia Doberenz, das die Fast-Rösratherin am Sonntag, 17. Februar 2019, 18 Uhr, im Augustinushaus präsentiert. Veranstalter sind der Freundeskreis und die Stadtbücherei Rösrath. Nach ihrem ersten Soloprogramm „Erleuchtung für Anfänger“, mit dem sie vor einigen Jahren die Rösrather begeisterte, folgt nun ein (ent-)spannender Crashkurs im Lockerbleiben, denn: Busy ist das neue Blöd!

Karten zu 14 Euro gibt’s im Vorverkauf in der Stadtbücherei Rösrath, Abendkasse 16 Euro.

Veranstaltungsort: Augustinushaus, Hauptstraße 70, 51503 Rösrath

Infos beim Freundeskreis der Stadtbücherei, Eva Richter, E-Mail: evamaria.richter@gmx.de und bei Facebook (@stadtbuechereiroesrath)

Wir in der Presse:

Rösrath_Erleben_Herbst_2018